Eps21 Catfish: The TV Show - Season 6 (2017) | Resurrection | Marc-André Grondin

Mobile Themes II: Themes für Handys erstellen

Mobile Themes II: Themes für Handys erstellen

Viele Handybesitzer passen ihr Mobiltelefon an den eigenen Geschmack an. Neben Klingeltönen sind ausgefallene Hintergrundbilder besonders beliebt, um das Mobile von der Stange in ein unverwechselbares Unikum zu verwandeln.

Zusätzlich zu den zahlreich im Internet erhältlichen Themes für praktisch jedes Handymodell basteln sich immer mehr Nutzer maßgeschneiderte Hintergründe. Grafiksoftware für eigene Bildschirmhintergründe gehört daher zu den von Handybesitzern am häufigsten heruntergeladenen Programmen.

Im Unterschied zu einem PC-Wallpaper hängt der Wechsel von Handy-Themes von dem jeweiligen Gerät ab. Daher bieten die großen Hersteller in der Regel kostenlose, an Marke und Betriebssystem angepasste Programme für Bildschirmhintergründe an.

Diese Programme zählen auch bei Softonic zu den Top-Downloads.

Sony Ericcson Themes Creator

Der Sony Ericsson Themes Creator verleiht Sony Ericsson Handys individuelle Designs. Mit dem kostenlosen offiziellen Editor passt man Hintergrundmotive, Symbole, Menü- und Schriftfarben des Themes an den eigenen Geschmack an. Zahlreiche Assistenten und eine eingebaute Vorschau greifen dem Anwender bei der Design-Arbeit unter die Arme. Fast alle Anzeigeelemente wie Bildschirmschoner, Uhr, Menü-Icons oder Symbole für Batterie und Netzempfang lassen sich nach eigenen Vorstellungen umgestalten. Zusätzlich können fertige Themen in den Editor geladen und verändert werden.

Carbide.ui Theme Edition

Mit Carbide.ui Theme Edition erstellt man persönliche Bildschirm-Themes für eine Vielzahl von Nokia-Handys der Serie 40 und Serie 60. Mit dem Editor stellt man eigene Hintergründe und Bildschirmschoner inklusive farblich angepasster Menü- und Textanzeigen zusammen. Dafür bringt die Software zahlreiche Vorlagen wie Skins, Icons und Buttons mit. Eine integrierte Vorschau macht Designänderungen des Anwenders in Echtzeit sichtbar.

 Series 40 Theme Studio

Mit dem Series 40 Theme Studio bekommen Nokia-Handys der Serie 40 ein neues Outfit. Das kostenlose Programm läuft unter Windows XP. Damit ändert man das Hintergrundmotiv und passt die Farben von Menüs und Textanzeigen nach eigenen Vorstellungen an. Dazu gestaltet man mit der Freeware Icons, Buttons, Anzeigen für Batterie und Empfang, Bildschirmschoner, Lautstärkeregler, Scrollbalken und vieles mehr individuell. Mit der eingebauten Vorschau überprüft man das Aussehen des Themes vor der Übertragung auf das Handy.

Theme Creator Pro

Die Freeware Theme Creator Pro erstellt Themes und Skins für Mobile von Sony Ericsson. Die Software hat alle Werkzeuge für eigene Kreationen an Bord: Grafikeditor, Code-Datenbanken und Vorschaufunktionen. Neben einer umfangreichen Farbpalette bietet die Freeware eine Exportfunktion und nützliche Assistenten. Mit dem integrierten Verwalter behält man die Übersicht über das wachsende Themes-Archiv.

Mobile Themes I: Smartphones

Mobile Themes III: Themes inklusive Screensaver

  • Link Kopiert!
Kommentare laden